La Marina San Fulgencio Landhaus zu verkaufen

La Marina San Fulgencio Landhaus zu verkaufen

Profil von Ausländern, die eine Wohnung an der spanischen Küste kaufen

Nach offiziellen Angaben etwa 20% der Wohnungen in Spanien getätigten Käufe werden von Ausländern durchgeführt. Welche Länder kommen sie her? Was ist das typische Profil dieser Käufer? In diesem Beitrag werden wir erklären.

Nach Angaben von Immobilien-Aktivität in der ersten Hälfte 2016 in dieser Zeit die historische Aufzeichnung von Verkaufstransaktionen von Wohnungen mit 43.519 von Ausländern überschritten wurde. Aber was wissen wir von dieser Bevölkerungsgruppe so wichtig für unsere Immobilien?

Es gibt einige mehr oder weniger allgemeine Präferenzen, die ausländische Käufer von Staatsangehörigen unterscheiden. Zum Beispiel: der ausländische Käufer mag Häuser relativ große Größe zu kaufen. Mehr als 80% der Verkäufe in der Regel auf Eigenschaften, deren Abmessungen zwischen 80 und 100 m2 durchgeführt. Wie für die kleinen Wohnungen 50 oder weniger Quadratmetern stellen einen geringeren Prozentsatz der Transaktionen 10% des Marktes.

Der Rest der Präferenzen und Nationalität zu Nationalität ändern. In diesem Beitrag erläutern wir in der Regel von Regionen und Ländern.

britische Käufer

einige mit Kindern und Enkeln, ein hohes Maß an Professionalität und durchschnittlichen Jahreseinkommen von 36.000 € Die Nachfrage nach Wohnraum in Spanien von den britischen bestehen in der Regel von Bürgern der Arbeits ruhestand, zurückgezogen im mittleren Alter, verheiratet. Süd angenehmes Klima, gute Dienstleistungen, Lebensqualität und beste Flugverbindungen, die ihnen ein Gefühl der Nähe mit Ihren Lieben und Freunden geben.

Scandinavian Käufer

Skandinavischen Käufer sind in der Regel Ehen, die aus der mittleren Alters (50-55 Jahre) mit höherer Bildung und Einkommen Mittel, die oft 90.000 € pro Jahr nicht überschreiten. Mehr als jede andere Nationalität, bewertet Sonne und Strandqualität.

Französisch Käufer

Dieses Segment besteht aus Menschen im Alter zwischen 45 und 55 Jahren oder so: Rentner, Familien mit hohem Bildungsniveau und Einkommen von rund 40.000 Euro pro Jahr gebildet. In ähnlicher Weise werden sie durch das Klima, die politische Stabilität, Dienstleistungen und die Nähe und gute Verbindung mit Ihrem Land angezogen.

Belgischen und niederländischen Käufer.

Ähnlich wie bei den skandinavischen Features, bestehend in der Regel vor allem von Ehepaaren mit Kindern im Alter von fünfzig Jahren, hohe Professionalität und Einkommen von nicht weniger als 60.000 Euro pro Jahr. Suche nach der Sonne und Strände Klima; und sind sehr interessiert an Golfplätzen, so dass die Costa Blanca ihren Geschmack und Vorlieben mit ihren traditionellen und ausgezeichneten Einrichtungen erfüllt.

Smart-Eigenschaft hilft Ihnen in La Marina, San Fulgencio, dem Land zu finden.

Mit so viel Erfahrung auf dem Immobilienmarkt in Spanien ist die Smart-Eigenschaften gut positioniert, um Sie in allen Phasen der Kauf Ihrer Immobilie zu helfen, oder den nächsten Mieter in Ihrer Miete Immobilie zu finden. Smart-Eigenschaften wie dem lokalen Immobilienmakler Durch die Wahl, den gesamten Prozess wird professionell und effizient gemacht.

Unser Katalog bietet eine breite Palette von Eigenschaften, einschließlich Villen, Wohnungen, Häuser, Bauernhöfe, neue Werke, Land und zu vermieten. Unsere Immobilien befinden sich in Gebieten im Meer, Golfplätze und Garten in den Umgebungen und die anspruchsvollsten Landschaften wie Guardamar, La Marina, Ciudad Quesada, Orihuela Costa, Benijofar, Rojales, La Mata, Alicante, Algorfa und Torrevieja, die alle in der Region der Costa Blanca Süd.

© 2022 Real Estate · Rechtlicher Hinweis · Privatsphäre · Cookies · Web-Karte

Entwurf: Mediaelx

Kontakt WhatsApp